03. Dez 2022 – Schnittkurs alte Obstbäume

Schnittkurs für alte Obstbäume und Informationen über Stammanstriche am 3. Dezember 2022

Der Obst- und Gartenbauverein Beutelsbach  bietet wieder einen Pflegekurs für alte, wenig oder schon lange nicht mehr geschnittene Obstbäume an. Unser Fachwart Helmut Röcker erläutert und zeigt, wie mit wenigen, aber gezielten Sägeschnitten eine Revitalisierung der Bäume gelingt und wie dem fortschreitenden Absterben insbesondere der unteren Äste vorgebeugt wird.

Nach einem kurzen Theorieteil zum Schnitt und zur Anwendung von Baumanstrichen werden wir in Kleingruppen unter Anleitung unserer Fachwarte das erlernte am Baum umsetzen.

Der Kurs ist offen für jedefrau/jedermann. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Dauer ca. 3,5 Stunden. Nichtmitglieder des OGV bitten wir um einen Unkostenbeitrag von 5 €.

Wir treffen uns am Samstag 3. Dezember 2022 um 9.00 Uhr an der OGV-Scheuer am Bürgerpark.
Wenn verfügbar, bitte eine scharfe Astsäge mitbringen.


Wir möchten an dieser Stelle noch auf den Baumschnittkurs unserer Freunde vom OGV Schnait hinweisen, der am selben Tag ab 13.00 Uhr stattfindet. Dieser Kurs ist allgemeiner gehalten. Details dazu finden Sie auf der Internetseite der Streuobstwerkstatt Weinstadt.

Bericht lesen...

25.3.2022 – Hausgartenschnittkurs

Am Freitag 25.3.2022 veranstaltet der OGV Beutelsbach  einen Hausgartenschnittkurs. Treffpunkt ist um 15.00  Uhr am Parkplatz bei der Beutelsbacher Halle.  Dauer ca. 2 Stunden. Sie erhalten theoretische und praktische Informationen über den Schnitt von Beeren- und Ziersträuchern und können sich auch selbst versuchen. Bitte bringen Sie dazu wenn möglich Ihre Rebschere mit.

Wir konnten für die Leitung des Kurses den Fachberater Herrn Adria Klose vom LRA Rems-Murr gewinnen. Er wird unterstützt von  Fachwarten des OGV Beutelsbach.

Der Kurs ist für alle Teilnehmer kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldung bitte unter kontakt@ogv-beutelsbach.de bis spätestens Freitag 18.3.2022.

Bei der Veranstaltung, die unter 2G Bedingungen stattfindet, gilt Maskenpflicht, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können.

Bericht lesen...

22.3.2022 – Schnittkurs von Frauen für Frauen

Am Dienstag 22.3.2022 veranstaltet der OGV Beutelsbach  einen Schnittkurs von Frauen für Frauen. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr am Parkplatz bei der Beutelsbacher Halle.  Dauer ca. 1,5 Stunden.

Sie erhalten theoretische und praktische Informationen über den Schnitt von Bäumen, Beeren- und Ziersträuchern und können sich auch selbst versuchen. Bitte bringen Sie dazu wenn möglich Ihre Rebschere mit.

Wir konnten für die Leitung des Kurses die Fachberaterin Frau Ute Tränkle gewinnen. Sie wird unterstützt von unseren Fachfrauen vom OGV Beutelsbach.

Der Kurs ist für alle Teilnehmer kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldung bitte unter kontakt@ogv-beutelsbach.de bis spätestens Freitag 18.3.2022.

Bei der Veranstaltung, die unter 2G Bedingungen stattfindet, gilt Maskenpflicht, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können.

 

Bericht lesen...

Schnittkursangebot für „alte Bäume“

Die Weinstädter Obst- und Gartenbauvereine (federführend dieses Jahr der OGV Beutelsbach e.V.) bieten rechtzeitig vor dem kommenden Frühjahr wieder einen Schnittkurs speziell für alte Bäume mit Theorie- und Praxisteil an. Zielgruppe sind weibliche und männliche Interessierte jeglichen Alters aus Weinstadt und Umgebung. Theoretische Vorkenntnisse und/oder eigene praktische Erfahrungen im Obstbaumschnitt werden nicht vorausgesetzt, schaden aber natürlich nicht. Die Mitgliedschaft in einem der  OGV´s ist ebenfalls  nicht  Voraussetzung für die Teilnahme.

Inhaltlich umfasst der Kurs einen Theorieblock von etwa einer halben Stunde und einen Praxisblock von etwa 2,5-3 Stunden.

 Dabei wird folgendes im Detail vermittelt bzw. praktisch geübt:

  • Kronenpflege alter Obsthochstämme
  • Sicherheitsregeln beim Baumschnitt und im Umgang mit Leitern

 Termin: Theorie am Samstag, den 30. November 2019 um 09.30 Uhr
                 Praxis am Samstag, den 30. November 2019 ab ca. 10.00 Uhr 

Der theoretische Unterricht findet im Kurt-Dobler-Saal des Technischen Rathauses in Beutelsbach, Poststr. 15 (neben der Stadtbücherei) statt. Direkt anschließend an den Theorieblock werden die Teilnehmer in Gruppen aufgeteilt und fahren zu den entsprechenden Grundstücken zum Praxisteil.

Den Theorieteil des Schnittkurses leitet Fachwart Helmut Röcker vom OGV Beutelsbach. Bei dem Praxisblock werden weitere Fachwarte mitwirken, damit in kleinen Gruppen eine individuelle Anleitung geboten werden kann.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl (25) ist eine  Anmeldung für den Schnittkurs erforderlich.

Bitte formlos mit Namen, emailadresse, Telefonnummer per mail unter kontakt@ogv-beutelsbach.de, oder schriftlich (Adresse: Jochen Bühler, Mühlstraße 36 in Weinstadt Beutelsbach)

 Mitzubringen soweit verfügbar: Astschere, Baumsäge, angepasste Kleidung und Schuhwerk.

 Die Kosten für den gesamten Kurs betragen pro Teilnehmer 5 €. Für Mitglieder der OGV´s ist die Teilnahme kostenfrei.

Ein weiterer allgemeiner Schnittkurs mit Theorie und Praxis findet nächstes Jahr am Weinstädter Obstbaum- Schnitt- Tag; am 29.02.2020 statt. Bitte merken Sie sich diesen Termin vor. Genauere Informationen erhalten Sie rechtzeitig.

Weiterhin möchten wir auf die 3 tägigen Schnittkurse des Landwirtschaftsamtes Anfang 2020 hinweisen.

Bericht lesen...
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner