Winterschnittkurs beim OGV Beutelsbach

Am Samstag, den 28.Februar um 14 Uhr bietet der OGV Beutelsbach wieder einen für jedermann zugänglichen Schnittkurs für Obstbäume an. Ein ausgewiesener Experte, der Obstbaufachberater Johannes Eder vom Landratsamt Rems-Murr erläutert und zeigt den Teilnehmern, wie, wann und warum man Obstbäume schneidet; selbstverständlich dürfen und sollen die Teilnehmer des Kurses auch selbst Hand anlegen und einen Baum schneiden. Geschnitten werden bei unserem Kurs junge und alte Bäume und neben Apfelbäumen auch Bäume anderer Obstarten. Der Kurs findet statt auf Streuobstwiesen im Beutelsbacher Gewann Schlart ; Treffpunkt ist am Weißen Weg (Feldweg von Beutelsbach nach Grunbach), etwa 500 m nach dem Ortsende von Beutelsbach. Für Mitglieder des OGV ist der Kurs kostenfrei, Nichtmitglieder werden um einen Unkostenbeitrag von 5 € gebeten.

Vorankündigung: Für Leute , die vom Obstbaumschnitt „keine Ahnung und darin keine Erfahrungen“ haben, bietet der OGV Beutelsbach Mitte März einen ausführlichen dreiteiligen „Anfänger- oder Einsteigerkurs“ mit Theorie und Praxis an. Näheres lesen Sie hier nächste Woche.

image