OGV Beutelsbach und BUND Weinstadt beim Baumschnitt in den Beutelsbacher Patenwiesen

Am vergangenen Samstag, dem 27.Februar war es wieder soweit: ein halbes Dutzend Fachwarte des OGV Beutelsbach  einschließlich eines unserer Junior-Fachwarte sowie einige Mitglieder des BUND Weinstadt haben an den 37 Obstbäumen der beiden Patenwiesen bei der Beutelsbacher Halle den alljährlichen Erziehungs- bzw. Erhaltungsschnitt durchgeführt. Leider konnten die Baumpaten dieses Jahr wegen der Coronaseuche nicht zur aktiven Teilnahme und zur gemeinsamen Erörterung des Baumschnitts eingeladen werden  –  das wird in Zukunft hoffentlich wieder möglich sein. Nach gut zwei Stunden zügiger Arbeit  -unter Einhaltung der coronabedingten Abstände – konnte einvernehmlich festgestellt werden, dass die Patenbäume fachgerecht geschnitten waren und wieder vorbildlich „bella figura“ machen, auch wenn einzelne Bäume  kränkeln und voraussichtlich im nächsten Jahr ersetzt werden müssen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner