Mistelaktion des OGV am 17.12.2016 war ein guter Anfang

Um dem starken Mistelbefall im Gewann Roßberg zu entgegnen, hat sich eine Gruppe von OGV-Mitgliedern am 17.12.2016 zum Entfernen der Misteln an befallenen Obstbäumen getroffen. In vier Gruppen sind die Aktivisten mit Leitern, Sägen und Hochentastern den Misteln zuleibe gerückt.

Schon nach 2 ½ Stunden war der bereitgestellte Container komplett voll und zirka 10 Grundstücke erfolgreich von Misteln befreit. Um den Roßberg komplett von diesen Halbparasiten zu befreien bedarf es noch einiger Einsätze. Der nächste Einsatz ist voraussichtlich im November 2017. Der OGV freut sich, wenn beim nächsten Mal noch einige Grundstücksbesitzer mithelfen. Diese Art von Einsätzen sind wichtig um den Bestand der Bäume zu sichern und die Ausbreitung zu stoppen.

 

clip_image002