Streuobstwerkstatt Weinstadt startet durch

In Weinstadt hat sich eine neue Initiative zusammengefunden. Alle eint uns die Lust, unsere Streuobstwiesen zu bewirtschaften und den Aufenthalt in der Natur zu genießen. Wir betrachten unsere Landschaft als wertvolles Gut und engagieren uns leidenschaftlich für die Pflege und den Erhalt. Den Spaß und alles Wissenswerte drum herum wollen wir vermitteln, Impulse geben, praktische Hilfestellungen anbieten und unser Know-how mit allen teilen, die Interesse daran haben. Weil’s Freude macht und gut tut!

Wir wollen gemeinsam Kindern, Familien, Streuobst-Einsteigern und –Fortgeschrittenen in Fragen rund um die Streuobstwiese Hilfestellung geben. Geplant sind dazu viele Aktionen zu Themen, wie z.B. Baum- und Wiesenpflege, Maschinenkunde, Sensenmähen, Imkerei, Nisthilfen, Natur- und Artenschutz, Obstverarbeitung, rechtliche Fragen.

Wir informieren und helfen durch Kinder- und Familienprogramme rund um die Streuobstwiese, unterhaltsame Theorie- und Praxisveranstaltungen, Informationen und Downloadmöglichkeiten rund um die Streuobstwiesen, Exkursionen und Führungen.

Wir wollen unsere Initiative kurz vorstellen und Sie mit dem Vortrag „Lebensraum Streuobstwiese“ von Eiko Wagenhoff auf unser zukünftiges Programm einstimmen.

Freitag 12.11.2021

Im Sängerheim des Liederkranz Beutelsbach Ecke Annastraße/Ulrichstrasse

Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn 19.00 Uhr

Es gelten die 2-G Regeln

 

Sie sind herzlich eingeladen!

Weitere Infos unter https://www.streuobstwerkstatt-weinstadt.de/

Eine Initiative von:

OGV Beutelsbach, OBV Endersbach, OGV Großheppach, OGV Schnait, BUND-Weinstadt, NABU-Weinstadt, Naturfreunde-Weinstadt, Stadt Weinstadt

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner